Weihnachtsfeier der Herrenmannschaften

 

Trotz der eher schlechten Platzierungen nach dem Ende der Hinrunde ließen es sich die beiden Herrenmannschaften nicht nehmen, ihre traditionelle Weihnachtsfeier stattfinden zu lassen. Der Mannschaftsrat der Ersten und 2. Herren-Kapitän Julian Knoll organisierten eine lustige Party im Clubhaus und sorgten für viel Unterhaltung.

weihnachtenherren

Die Party-Gesellschaft kam zu einem kleinen Gruppenfoto zusammen.

Als Barkeeper wurde Florian „Stony“ Matthis angeworben, der im weiteren Verlauf des Abends nicht nur bei der Getränkeversorgung eine Rolle spielen sollte. Nachdem 1. Herren-Capitano Robin Esch eingangs ein paar weihnachtliche Worte an die Gäste richtete, begann der offizielle Teil des Abends. Als Moderator der Veranstaltung fungierte Julian Knoll, der gekonnt und mit viel Witz durch den Abend führte.

Starke spielerische Leistungen der U8!

Nachdem die Saison 2015/2016 sich dem Ende neigte, veränderte sich insbesondere bei den jüngsten Kickern der JSG Beustertal einiges.

Trainerin Melina Loeck gab ihren Wechsel als Spielerin zum VfL Wolfsburg bekannt. In Barienrode hat sie mit dem Fußball angefangen und spielte lange gemeinsam mit Trainerkollegin Theresa Ehrenfeld bei den Jungen des SC Barienrode (später JSG Beustertal). In Wolfsburg spielt sie mit konstant guten Leistungen in der B-Juniorinnen-Bundesliga. Außerdem ist sie Ersatztorhüterin der zweiten Mannschaft, die aktuell auf dem ersten Platz in der 2. Bundesliga Nord steht. Mit der Niedersachsenauswahl der U18-Juniorinnen zeigte sie zudem sehr gute Paraden beim Länderpokalturnier in Duisburg und erhielt somit eine Einladung für ein DFB-Stützpunkttraining.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 melina

Diekholzens Fußballer auf dem Weihnachtsmarkt in Goslar

 

Am vergangenen Samstag lud Fußballspartenleiter Friedel Münzberger seine ehrenamtlichen Helfer zu einem Ausflug auf den Weihnachtsmarkt nach Goslar ein. Mit dabei waren Jugendtrainer, Herrentrainer, Betreuer und der Fußballvorstand. Sogar Thomas Steller, Ex-Trainer der Ersten, war wieder mit dabei.

goslar

Samstagvormittag um halb elf traf sich die Reisegruppe am Hildesheimer Hauptbahnhof. Einige Jugendtrainer hatten sich bereits schon „aufgewärmt“ und wären am liebsten direkt durchgestartet. Nachdem auch wirklich alle am Treffpunkt waren, tauchte U10-Coach Jörg Busse plötzlich mit einer kleinen Erfrischung für die ganze Runde auf. Danach ging es ab in den Zug.

Highlight für die U10 II

Jugendkicker stehen Spalier für Hannover 96

 

Für die Mannschaft der U10 II der JSG Beustertal ging vor ein paar Wochen ein großer Traum in Erfüllung. Als Spalierkinder durften sie in der HDI-Arena vor dem Anpfiff des 2. Bundesliga-Spiels Hannover 96 gegen die Würzburger Kickers ihren Idolen ganz nah sein.

einlaufkids

Die Mannschaft mit dem 96-Banner im Stadion

   

Werbepartner

schoolmann  tolle  quast

   

Ankündigung  

plakat spiel

altherren

   
© Förderverein 2000 e.V.